Corona: Was können wir für unsere Psyche tun? | Coronavirus | BR

Bei früheren Pandemien hatten infizierte Menschen später ein höheres Risiko für Depressionen, Ängste und Psychosen. Das haben Forscher aus San Diego herausgefunden. Weil sich diese Menschen zum Beispiel intensiv mit dem Tod auseinandersetzen mussten. Bei Covid-19 sehen die Wissenschaftler ähnliche…

Corona: Was können wir für unsere Psyche tun? | Coronavirus | BR

Source

0
(0)

Bei früheren Pandemien hatten infizierte Menschen später ein höheres Risiko für Depressionen, Ängste und Psychosen. Das haben Forscher aus San Diego herausgefunden. Weil sich diese Menschen zum Beispiel intensiv mit dem Tod auseinandersetzen mussten. Bei Covid-19 sehen die Wissenschaftler ähnliche Umstände, die bei vielen von uns zu einer Traumatisierung führen könnten. Wie lässt sich das vermeiden? Philip Häusser stellt eine Reihe von Ratschlägen vor, die das Max-Planck-Institut für Psychiatrie entwickelt hat.

Mehr zum Thema:
https://www.eurekalert.org/pub_releases/2020-04/uoc–iwo041420.php
https://www.psych.mpg.de/interventionsprogramm
https://www.who.int/docs/default-source/coronaviruse/mental-health-considerations.pdf

Philip Häusser ist Wissenschaftler, Moderator einer ARD-Wissenssendung und Mitarbeiter in der Wissenschaftsredaktion des Bayerischen Rundfunks.

Alles Wissenswerte zum Corona-Virus:
https://www.br.de/nachrichten/corona-virus-alles-wissenswerte,RotC6jB

#Corona #Coronavirus #Covid19

0 / 5. 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *